www.kreusler.net

Grab-/Denkmäler.

Der heutige Standort der Grabmäler von Johann Wilhelm und Friedrich Kreussler befindet sich auf dem Johannisfriedhof in Jena an der Südwand der Friedenskirche. Die Fotos stammen aus dem Februar 2008. Im Jahr 2003 durchgeführte Restaurationsarbeiten am Grabmal von Friedrich Kreussler wurden von Ulrich Kreußler möglich gemacht. Herzlichen Dank!

Nachtrag Mai 2018
Leider wurde das Grabmal Friedrich Kreusslers  im Sommer 2016 durch Unbekannte geschändet.

Der Kopf der rechten Figur (Symbol der Hoffnung) wurde abgetrennt (siehe Fotos unten)      

friedrich kreussler denkmal (3)
friedrich kreussler denkmal (2) johannis10

links n. rechts: das beschädigte Grabmal, Übersicht und Detail, rechts die Figur der “Hoffnung” vor der Zerstörung.

 Fotos: Polizeidirektion Jena / Kreusler, Berlin

Es handelte sich laut Polizei Jena um einen von mehreren derartigen Vorfällen in Thüringen. Die Täter konnte bislang nicht gefasst werden. 2018 könnte nun mit der Restauration begonnen werden. Der Förderverein Johannisfriedhof Jena e.V. kümmert sich sehr hingebungsvoll um das Sammeln von Spenden zum Zwecke der Wiederherstellung des Denkmals. Dafür an dieser Stelle ein großes DANKE!!
Bertram Flößner aus dem Vorstand des Vereins schreibt dazu:
"Für unseren Verein hat die Wiederherstellung und Restaurierung der beiden Kreussler-Grabmäler höchste Priorität. Um dieses Vorhaben fachgerecht durchführen zu lassen braucht es viele Unterstützer. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz hat uns bereits eine Zusage zur Förderung gegeben, der Kirchbauverein Jena und der Zeiss- Förderfond unterstützen  u.a. das Projekt wohlwollend. Dennoch haben wir die notwendigen finanziellen Mittel noch nicht vollständig zusammen. Natürlich ist das Landesamt für Denkmalpflege involviert und der Kirchmeister Herr Bürglen, welcher auch bereits die Restaurierungen in den 1990-er Jahren begleitet hat, steht mit Rat und Tat zur Seite."
Spenden sind also willkommen und auch nötig! Im Folgenden die Kontoverbindung des Fördervereins:

Förderverein Johannisfriedhof
IBAN: DE18 8305 3030 0018 0364 65
Zweck: “Grabmal Friedrich Kreussler”


Vielen Dank! Sobald es wichtige Neuigkeiten in dieser Sache gibt, werden wir sie an dieser Stelle veröffentlichen.
Auch interessant: Wolrad-Kreusler-Brunnen in Bad Arolsen, das Grabmal Christian Wilhelms in Brandenburg etc. (siehe unten)

Zum Vergößern und für Erklärungen bitte die Miniaturen anklicken

Johannis-Friedhof, Jena

Johannis-Friedhof, Jena

Dekmäler 1

Dekmäle r 1

Dekmäler 2

Dekmäler 2

Ankunft

Ankunft

Vergleiche

Vergleiche

Foto Kreusslerbuch

Foto Kreusslerbuc h

Denkmal Friedrichs 1990

Denkmal Friedrich s 1990

Wappen 1990

Wappen 1990

Gesamtansicht

Gesamtansich t

Detail

Detail

Wappen 2008

Wappen 2008

Detail

Detail

Detail

Detail

Inschrift

Inschrift

Text Inschrift

Text Inschrift

Johann Wilhelm1

Johann Wilhelm 1

Johann Wilhelm 2

Johann Wilhelm 2

Johann Wilhelm 3

Johann Wilhelm 3

Detail

Detail

Info-Tafel

Info-Tafel

Detail Tafel

Detail Tafel

Berliner Brüder

Berliner Brüder

Grabmal Christian Wilhelm, Arolsen

Grabmal Christian Wilhelm, Arolsen

brunnen_kreuslerbuch

brunnen_kreuslerbuc h

kreusler brunnen alte postkarte

Der Brunnen, lte Alte Postkarte

brunnen_wolrad-portrait

Brunnen: Portrait Wolrad

brunnen3_1999

Brüder am Brunnen 1999

Kreusler Brunnen Arolsen 090703

 Brunnen Juli 2009

kreuslerbrunnen_arolsen_b

Lage Brunnen Bad Arolsen

brunnen_okt2012_totale

Brunnen im Oktober 2012

brüder am Brunnen, Okt 2012

Brüder am Brunnen, Okt 2012

Grabmal Wolrad

Grabmal Wolrad Brandenbur g

Grabmal Wolrad 3

Grabmal Wolrad 3

Grabmal Wolrad 4

Grabmal Wolrad 4

Kreusler Sachsenhausen Denkmal

Kreusler-Denkmal Sachsenhause n 1

Denkmal Wolrad Sachsenhause

Kreusler-Denkmal Sachsenhausen 2

Zurück zu den anderen Galerien

Zu den Texten über die Grabmäler aus dem Kreussler-Buch